Freitag, 30. August 2013

Blogger-Aktion . Zeigt her eure Haustiere !

Hallo, meine Lieben,

zum ersten Mal möchte ich mit diesem Beitrag bei einer Blogger-Aktion von Die Testfamilie teilnehmen, da diese Aktion sehr gut passt.

Wir haben nämlich Familienzuwachs bekommen !!

Die kleine Maus heißt Molly, und ist ein 3/4 Perserkatzen - 1/4 Siamkatzen - Mix, und grade mal knapp 4 Monate alt.


Wir haben sie am 30.07.13 bekommen, da war sie grade 11 Wochen alt !!




Ich habe lange überlegt, ob wir zu unserem Kater, der inzwischen schon 6 Jahre alt ist, noch eine Katze dazu holen sollen ! Denn wir wußten ja nicht, ob unser Kater, der inzwischen seit fast 4 Jahren als Einzelkater bei uns gelebt hat, eine neue Katze akzeptieren würde.

Aber dann sah ich ein Foto von Molly und rief dort an, um zu fragen, ob sie noch da, und vor allem, ob sie eine Katze ist. Und Beides wurde bejaht.
Also sind wir zu den Leuten hin gefahren, haben uns unsere Molly angeschaut, und nach wenigen Sekunden stand fest : Die kommt zu uns !!
Also haben wir die kleine Maus am 30.07. zu uns geholt.

Unser Kater war von Anfang an sehr interessiert an dem kleinen Katzenbaby, aber Molly hatte die ersten paar Tage furchtbare Angst vor unserem "Riesen".
Saffy ist Kniehoch und wiegt knapp 8 Kilo !! Also mehr Panther, als Kater !!
Und Molly ist eine kleine drei Monate alte Katze und wiegt grad mal ein Zehntel von ihm !!


Am zweiten Tag ist sie auf meine Schulter geklettert und hat sich den Großen erst einmal von Oben angeschaut !!


Jedes Spiel wurde sofort unterbrochen, wenn er geguckt hat, was sie macht !!



Am vierten Tag hat sie zwar noch ein wenig Angst gehabt, aber wurde inzwischen neugierig und traute sich zum ersten Mal ganz allein durch die Wohnung zu laufen !!


Tja, und Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen, und ich habe die Beiden immer zusammen gefüttert, und die Leckerlies und die Futternäpfe immer näher zusammen gelegt / gestellt !!
 Und so haben die beiden am 5. Tag friedlich nebeneinander sitzend gefuttert !! So sieht man auch mal den Größenunterschied. Die Vorbesitzer, bei denen sie geboren wurde, hatten zwar auch 5 große Katzen, aber alle waren viel Kleiner, als unser "Riesenbaby" Saffy !!!



Inzwischen hat sie sich sehr gut bei uns eingelebt !!


Es gab einen Vorfall, als sie ca. 7 Tage bei uns war, bei dem die Kleine ganz oben im Kratzbaum, in der Höhle gelegen hat, und unser Saffy sie nicht gesehen hat (Wir auch zuerst nicht!!!), und da lief er laut Maunzend durch die Wohnung ( normalerweise hört man sein Miau kaum !!!) und hat sie überall gesucht. Erst als wir sie gefunden hatten, und er sie gesehen hatte, hat er sich wieder beruhigt, und sich in ihre Nähe gelegt. Und das hat mir gezeigt, das es richtig war, die Kleine zu uns zu holen !!!

Sie hat sich super eingelebt, spielt inzwischen mit dem Großen Fangen und liegt mit ihm zusammen auf der Couch !!










Sie hat extreme Schlafpositionen, bei denen ich mich immer frage, ob das wirklich bequem sein kann !!! Diese Fotos sind nur ein dezentes Beispiel, wie verdreht so eine kleine Katze schlafen kann !




Die Kleine hat unsere Familie wirklich bereichert, und meine Kinder lieben sie sehr ! Meine Tochter kann sich kaum von ihr losreißen !!

Und mein Sohn hat das Glück, das sie oft zum Schlafen zu ihm kommt und sich auf seine Schulter kuschelt, oder als Mütze um den Kopf rum legt.


Wir haben lange gezögert, und ich habe mir bestimmt 1500 Katzen angeschaut, bevor wir ihr Foto im Internet, und damit Molly entdeckt haben. Die Suche nach einer Zweitkatze, hat nun fast 1,5 Jahre gedauert, aber wir haben die beste Zweitkatze der Welt gefunden !!!



Und unser Großer scheint sehr Glücklich darüber zu sein, das sie hier ist!!!
Und das ist doch das Wichtigste.

Das nicht nur wir Menschen, sondern auch unsere Samtpfoten zufrieden und Glücklich sind !!!


Ich freue mich auf die nächsten 20-25 Jahre mit meinen beiden Katzen, denn so lange werden wir zusammen leben, und da ist eine Suche von 1,5 Jahren nach der "richtigen Katze" schon genau richtig gewesen !!! Schließlich werden wir zusammen alt, und die Kinder mit diesen beiden Katzen zusammen groß!!! Und da sollte man wirklich erst dann "Ja" sagen, wenn alle das Gefühl haben : Das ist genau die Richtige für uns !!!

In diesem Sinne, liebe Grüße von eurem Dosenöffner Sunny




Verzeichnis für Blogs

Donnerstag, 29. August 2013

Thunfisch von John West im Test !!

Hallo, meine Lieben,

ich durfte für Fit Gesund und Schön - Test Me den Thunfisch von John West testen.
Darüber habe ich mich sehr gefreut, denn ich esse eigentlich gerne Thunfisch, mag nur die dahinter steckenden Fangmethoden nicht !

Ich habe zwei Dosen Thunfisch zum Testen erhalten :


Ich habe ehrlich gesagt, vor diesem Test, John West zwar im Handel gesehen aber vorher nie gekauft.
Aber das wird sich nun ändern, denn meine Recherchen zu John West haben mich wirklich aufhorchen lassen.

Das Rückverfolgungs- und Nachhaltigkeitsversprechen, ist von John West ernst gemeint und wird kontrolliert eingehalten !!!


John West  gibt es bereits seit 1857, und die Thunfische werden einzelnd mit der Rute gefangen und nicht per Schleppnetz, was ich Klasse finde.
Natürlich kostet der Thunfisch auch mehr, als der aus dem komerziellen Fang, aber es lohnt sich !
Der Thunfisch schmeckt tatsächlich viel besser, als der herkömmliche. Ich weiß genau, wo der Fisch herkommt und das er mit der Rute gefangen wurde.

Nachhaltigkeit ist für John West ein Firmenversprechen an die Kunden und das finde ich Toll.
Durch John West werden keine Fische, oder Meeressäuger getötet, die aus Versehen ins Netz geschwommen sind !!

Der Thunfisch, den ich testen durfte, kam hierher :















Unsere Meere werden durch die Schleppnetzfischerei ausgebeutet und die unnützen Tiere, die sich im Netz befinden, werden Halbtot oder Tot wieder ins Meer geworfen. Dazu gehören Schildkröten, Delfine, und viele andere Meerestiere, die nicht verarbeitet werden !!! Und das ist eine Schande !!

Ich möchte aber nur ungern auf meinen geliebten Thunfisch verzichten, und deswegen bin ich froh und Dankbar, das es auch Fischereien, wie John West gibt, und ich mit "reinem Gewissen" meinen Fisch genießen kann !!!

Wenn ihr auch ein wenig mehr Geld ausgeben wollt, um einen guten Delfinfreundlichen Thunfisch zu genießen, kann ich euch nur empfehlen, die Thunfische von John West zu kaufen !
Und was sind ein paar Cent mehr, für ein Delfin Leben ?

Liebe Grüße eure Sunny





Verzeichnis für Blogs

Montag, 26. August 2013

Ehrliche Produkttester die den Produkttester Kodex ehren, von Aleksandrah`s Blog !!



Hallo, meine Lieben,

ich habe auf Aleksandrah`s Blog ein tolles Posting entdeckt, bei dem ich mich gern anschließen möchte.
Wir alle testen gern und bloggen gern über die Produkte, die wir testen dürfen, und die Meisten von uns geben sich auch wirklich große Mühe mit den Tests, den Foto`s und den Berichten.

Aber leider gibt es auch hier schwarze Schafe, die sich nur für die Tests anmelden, um die Produkte bei Ebay, und diversen anderen Kleinanzeigenseiten zu verkaufen und sich zu bereichern. Mich ärgert es immer sehr, wenn ich mich für ein Produkt beworben habe, und dann feststellen muß, das ein unehrlicher Tester wieder einmal genau dieses Produkt zum Verkauf anbietet.
Egal ob ich selbst dabei sein durfte, oder nicht !!
Denn meist beinhaltet der Verkauf auch, das derjenige selbst keinen ausführlichen Bericht schreibt. Und so sind wir dann auch wieder bei dem Text und Bildklau, der leider auch von Zeit zu Zeit von manchen praktiziert wird. Deswegen habe ich meine Bilder auch schon mit einem Wasserzeichen versehen, was immer viel Zeit in Anspruch nimmt, und unnötig wäre, wenn es nur ehrliche Tester geben würde.

Ich selbst habe ja schon den "Fairness beim Bloggen Button" bei mir eingefügt, da ich es wichtig finde, die Produkte wirklich zu testen und darüber zu berichten. Denn die Firmen geben uns ja tolle Produkte und können dafür auch einen guten, selbstgeschriebenen Bericht erwarten !!!

Deshalb finde ich Aleksandrah`s Idee, einen Post zu veröffentlichen, auf dem ehrliche Produkttester aufgeführt sind, wirklich Toll !!

DANKE Aleksandrah !!!

Gern schließe ich mich hiermit den ehrlichen Testern an, die sich an den Produkttester Kodex  halten !!

Zitat Anfang
Der Produkttester Kodex beinhaltet folgendes: Wir sind eine Gemeinschaft.
Jeder Produkttester steht für einen anderen und die Wahrnehmung von außen überträgt sich auf viele weitere Produkttester. Durch eine klare Unterscheidung von zur Verfügung gestellten Produkten, Bloggerevents oder selbst gekauften Produkten wird man erst glaubwürdig.
Dies gilt auch für selbst hergestellten Kontakt mit Firmen und Shops oder anderen möglichen Kooperationspartnern, bei denen ein professioneller Umgang unabdingbar ist. 1. Glaubwürdigkeit und Individualität sind immens wichtig.
2. Produkttester schreiben über ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit einem Produkt/einem Shop und geben stets ihre eigene Meinung wider. Davon leben die Blogposts.
3. Werbung, Pressemitteilungen oder Texte, die nicht der eigenen Feder entstammen sollten als solche gekennzeichnet werden.
4. Das Urheber- und Persönlichkeitsrecht sollte eingehalten werden.
5. Die journalistische Freiheit bleibt von Kooperationen, Marketingmaßnahmen etc. unangetastet.
6. Beiträge, für die der Produkttester bezahlt wurde, gilt als Werbung und diese ist zu kennzeichnen.
7. Content der Produkttester ist nicht als kostenlos wiederverwertbares Gut für kommerzielle Websites und Unternehmen anzusehen.
8. Bloggerevents sind als Unterstützung zur Recherche anzusehen. Eine Einladung ist keine Bezahlung sondern Grundlage dafür, dass man seiner Arbeit nachgehen kann.
9. Sollten bei einer Zusammenarbeit gravierende Unstimmigkeiten oder Komplikationen auftreten, wird zunächst der Kontakt zum Kooperationspartner zur Klärung und Lösung des Sachverhalts gesucht. 10. Bei triftigen Gründen behält sich der Produkttester vor, keinen Bericht zu verfassen und informiert das Unternehmen über die Gründe.
Zitat Ende Originaltext von Aleksandrah`s Blog !!!!


Vielen Dank noch einmal, liebe Aleksandrah, für diese tolle Idee, und die damit zusammenhängende Arbeit !!!

Liebe Grüße eure Sunny







Verzeichnis für Blogs

Samstag, 24. August 2013

Lierac im Test !!

Teste das Beste mit Beautytesterin.de

Hallo, meine Lieben,

ich hatte das große Glück, das der Beauty-Blog & Beautytesterin  mich ausgewählt hat, das neue Hydra-Chrono+ Serum von Lierac zu testen.

Das neue, frische, ölfreie Sorbet Serum hat einen sogenannten Feuchtigkeits Booster Effekt, zieht schnell ein und versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und vervielfacht die Wirksamkeit jeder Pflege,
wird uns von Lierac versprochen !

Und ich muss zugeben, das mich das Sorbet Serum sehr überrascht hat !

Zwar ist die Anwendung mit der Pipette ein wenig Gewöhnungsbedürftig, aber nach der 2.- 3. Anwendung geht einem die Verwendung der Pipette leicht von der Hand !!



Ich habe das Serum zusätzlich zu meiner eigentlichen Pflege verwendet, und meine Haut fühlt sich nach der Anwendung sehr gut und frisch an !





Die Wirkstoffe sind :

  • 20% Komplex zur Reprogrammierung der Feuchtigkeitsversorgung (TMG + Extrakt aus Liliengewächs + NMF) 
  • 5% reine Hyaluronsäurelösung 
  • 2,5% umfassend schützender Extrakt aus Wasserhyazinthe 
  • 2% Extrakte aus Kirschblüten und Rosen

Bisher kannte ich diese Wirkstoffe, bis auf die Hyaluronsäure, noch nicht, aber ich bin überrascht von dem Pflegeergebnis und der anhaltenden Feuchtigkeit, die die Pflege der Haut gibt !

Das Serum hat einen sehr angenehmen, dezenten, lieblichen Duft, der einem die Pflege noch lieber anwenden läßt !
Ich habe das Serum nun täglich benutzt und ich bin von dem Pflegeergebnis absolut begeistert. Das Serum hat eine angenehme Konsistenz, die sich gut verteilen läßt, und es zieht schnell ein.
Hinterläßt ein gutes, gepflegtes Gefühl.
Und da das Serum ölfrei ist, hinterläßt es auch keinen unangenehmen Film auf der Haut.
 Im Gegenteil !

Die Haut fühlt sich einfach nur frisch und gut an !!

Leider ist das Serum auch wieder eins der teuren Produkte !
Man bekommt es, je nach Geschäft, oder Onlineshop zwischen 33,- Euro und 36,- Euro für 30 ml , was ich schon sehr teuer finde!
Aber dafür bekommt man eine sehr gute Pflege, die man, bzw. Frau sich einfach zwischendurch mal gönnen, oder schenken lassen, sollte !!

Es lohnt sich auf jeden Fall !!

Liebe Grüße eure Sunny



Verzeichnis für Blogs

Freitag, 23. August 2013

Die neue Serum7 Anti-Aging Gesichtsreinigung von Boots Laboratories im Test !

Hallo, meine Lieben,

ich habe überraschend ein Päckchen von Bild der Frau und Brandzeichen erhalten, worüber ich mich riesig gefreut habe !!
Denn darin befand sich das neue Serum7 Anti-Aging Gesichtreinigungs-Set :
Dabei handelte es sich um :
1 x Serum7 Regenerierendes Peeling 
1 x Serum7 Belebende Reinigungslotion 
und
1 x Serum7 Erfrischendes Gesichtswasser 

Da ich die Serum7 Serie schon kennen lernen durfte und euch bereits  von der Anti-Aging-Pflegeserie berichten durfte, habe ich mich sehr darüber gefreut, nun auch die neue Gesichtseinigung testen zu dürfen !!!



Zuerst möchte ich euch von dem Regenerierendem Peeling berichten :
Es fühlt sich richtig gut an, sich morgens das Gesicht mit dem feinkörnigem Peeling zu Reinigen. Es hat einen angenehm dezenten Duft, und entfernt wirklich zuverlässig alle Hautschüppchen und abgestorbene Hautzellen !!!




Abends nutze ich nun die Belebende Reinigungslotion um mich abzuschminken. Die Lotion hat eine wirklich gute Konsistenz, und mit der Lotion kann ich mich sehr gut abschminken. Es bleiben keine Make up Reste auf der Haut, und die Haut fühlt sich sehr gut an.
Man kann die Lotion sehr gut mit einem Wattepad wieder vom Gesicht abnehmen und die Haut fühlt sich frisch und weich an !!!
Auch die Lotion hat einen angenehmen Duft.



Abschließend gebe ich etwas von dem Erfrischendem Gesichtswasser auf ein Wattepad und gehe noch einmal komplett über mein Gesicht !!!

Und ??
Ich bin einmal mehr absolut begeistert von der Serum7 Serie von Boots Laboratories !!!

Ich habe durch die Tests, die ich mit dieser Serie machen durfte, mein absolutes Lieblingsprodukt gefunden !!
Leider sind die Produkte nicht grade billig !! Was der einzige Nachteil ist !
Denn das Ergebnis spricht für sich !!!

Und jedes einzelne Produkt ist sehr ergiebig, und so sind sie auch wieder gar nicht so teuer.

So gibt es ein Produkt, über das ich mich an meinem Geburtstag, oder zu Weihnachten wirklich freue, wenn ich es geschenkt bekomme.

Ich kann euch nur empfehlen die nächste Apotheke zu stürmen und einmal selbst die tollen Serum7 Produkte von Boots Laboratories zu testen !!
Denn ich glaube, die unter uns, die, wie ich, schon über 35 sind,werden diese Pflegeserie genauso lieben, wie ich !!!

Liebe Grüße eure Sunny







Verzeichnis für Blogs


Donnerstag, 15. August 2013

Ein neues Gewinnspiel : PURE AUSTRALIAN STYLES Gewinnspiel

PURE AUSTRALIAN STYLES Gewinnspiel

Durch Friendstipps kann ich euch dieses Gewinnspiel vorstellen :


** GEWINNE MIT PURE AUSTRALIAN STYLES** Du liebst Schuhe und lässt Dich super gern fotografieren? Du bist kreativ und wolltest schon immer, bei einem professionellen Fotoshooting, vor der Kamera stehen? Dann ist dieses Gewinnspiel genau das Richtige für Dich!Gewinne jetzt mit PURE AUSTRALIAN STYLES ein exklusives Fotoshooting und werde das neue Gesicht für die Frühjahrs-Kollektion 2014.
Teilnahmeschluss ist der 31.08.2013 24:00 Uhr
1. Preis: Fotoshooting
2. + 3. Preis: Überraschungs-Schuhpaar
Viel Spaß und viel Glück!
Hier könnt ihr teilnehmen : on.fb.me/166Seam !!

Ich versuche mein Glück, und wünsche jedem, der noch mitmacht, auch viel Glück !!!
Liebe Grüße eure Sunny 










Verzeichnis für Blogs

Montag, 12. August 2013

Nokia Asha 311 im Test, der technische Teil !

Hallo, meine Lieben,

Ich hatte euch ja bereits berichtet, das ich mit meinen Kindern das neue Nokia Asha 311 testen darf. Und heute möchte ich euch noch ein paar technische Details verraten !!



Auf einen Blick :

Sensorgröße: 3,2 Megapixel
  • Größe: 3Zoll
  • Sprechzeit (UMTS/3G, max.): 6Std.
  • Stand-by-Zeit UMTS/3G (max.): 744Std.
  • Musikwiedergabe: 40Std.

Und jetzt geht es in die technischen Details :
  • Größe/Gewicht
    • Länge: 106 mm
    • Breite: 52 mm
    • Höhe: 12,9 mm
    • Gewicht: 95 g
    • Volumen: 64 cm³
  • Größe/Gewicht
    • Länge: 106 mm
    • Breite: 52 mm
    • Höhe: 12,9 mm
    • Gewicht: 95 g
    • Volumen: 64 cm³
Display und Benutzeroberfläche :
    • Größe: 3 Zoll
    • Auflösung des Displays: WQVGA (400 x 240 Pixel) 
    • Anzeigefunktionen: Polarisierungsfilter, Corning® Gorilla® Glass, Taktile Rückmeldung, Lagesensor, Umgebungslichtsensor
    • Displayfarben: HighColor (16-Bit/65.536 Farben) 
    • Seitenverhältnis: 15:9 
    • Display-Technik: LCD (transmissiv) 
    • Höhe des Displays: 65 mm
    • Breite des Displays: 39 mm
    • Touchscreen-Technik: Multipoint-Touch, kapazitiv 
    • Sensoren: Beschleunigungssensor, Näherungssensor
  • Tasten und Eingabemethoden :
  • Eingabemethoden: Touchscreen 
  • Spezielle Hardware-Tasten: Lautstärketasten, Verriegelungstaste, Anruftaste, Ein/Aus-, Rufbeendigungstaste
Basisdaten 
Verbindungen :
  • Unterstützung für zwei SIM-Karten: Nein 
  • Ladeanschlüsse: 2-mm-Ladeanschluss, Micro-USB-Anschluss
  • AV-Anschlüsse: Nokia 3,5-mm-Anschluss mit Zusatzfunktionen 
  • Systemanschlüsse: Micro-USB-Anschluss Typ B 
  • USB-Anschluss: USB-Anschluss für Software-Aktualisierungen, USB 2.0, Möglichkeit zur Nutzung als USB-Massenspeicher für Fotos, Dokumente und mehr
  • Bluetooth: Bluetooth Spezifikation 2.1 + EDR (Enhanced Data Rate) 
  • Unterstützte Bluetooth Profile: SIM Access (SIM), Serial Port (SPP), Service Discovery Application (SDAP), Phone Book Access (PBAP) 1.1
  • WLAN: WLAN IEEE 802.11 b/g/n 
  • WLAN-Sicherheit: WPA2 (AES/TKIP), WPA, WPA-Personal, WEP, WPA2-Personal
  • NFC-Technik: Keine Unterstützung für NFC-Technik 
Datenübertragung :
  • WCDMA-Netz: 900 MHz, 1700 - 2100 MHz, 2100 MHz, 1900 MHz, 850 MHz
  • WCDMA max. Datengeschwindigkeit Download: HSDPA – 14,4 MBit/s 
  • WCDMA max. Datengeschwindigkeit Upload: HSUPA – 5,76 MBit/s 
  • GSM-Netz: 850 MHz, 900 MHz, 1800 MHz, 1900 MHz
  • GSM max. Datengeschwindigkeit Download: EGPRS 296,0 KBit/s 
  • GSM max. Datengeschwindigkeit Upload: EGPRS 236,8 KBit/s 
Akku :
  • Akku: Nokia Akku BL-4U 
  • Akkukapazität: 1110 mAh
  • Akkuspannung: 3,7 V
  • Vom Nutzer austauschbarer Akku: Ja 
  • Stand-by-Zeit GSM (max.): 696 Std.
  • Stand-by-Zeit (max.): 31 Tage
  • Sprechzeit (GSM, max.): 14 Std.
  • Stand-by-Zeit UMTS/3G (max.): 744 Std.
  • Sprechzeit (UMTS/3G, max.): 6 Std.
  • Musikwiedergabe: 40 Std.
  • Kabelloses Aufladen: Nein 
Speicher :
  • Anwenderdatenspeicher: Speicherkarte 
  • RAM: 128 MByte 
  • Unterstützte Speicherkartentypen: microSD-Speicherkarten 
  • Maximale Speicherkartengröße: 32 GByte 
Wie ihr lesen könnt, ist das Nokia Asha 311 ein gutes Smartphone für Einsteiger, und auch für unsere Kinder !
Nokia Karten können über Wlan abgerufen werden und können dann auch offline zum navigieren verwendet werden, was ich persönlich richtig Klasse finde !

Auch auf Soziale Netzwerke muss nicht verzichtet werden ! Im Gegenteil, die Nutzung von Messaging und Social Media ist jederzeit möglich !!

Das Nokia Asha 311 hat einen Musik & Media Player an Board und ein UKW Radio ist ebenfalls integriert, so das nur das im Lieferumfang enthaltene Headset angeschlossen werden muss, um das Radio zu starten, oder auch Musik zu hören, ohne andere Menschen zu stören !!!

Durch den  3 Zoll großen, kapazitiven Multi-Touchscreen reagiert das Nokia Asha 311 prompt und zuverlässig.
Der Speicher kann bis zu 32 GB erweitert werden, und läßt so viele Möglichkeiten zu, um das Nokia Asha zu personalisieren und jede Menge Apps zu installieren.

Was uns sehr wichtig bei unseren Handys ist, ist die Kamera, und auch die ist bei dem Nokia Asha 311 mit 3,2 Megapixeln vorhanden, und macht wirklich schöne Fotos, und auch Videos!!

Als Einsteiger Smartphone, oder auch unserer Kinder erstes Smartphone, erfüllt das Nokia Asha 311 alles, was man von einem einfachen Einsteiger Smartphone erwartet.

Natürlich ist es für erfahrene Smartphone Nutzer wahrscheinlich zu langsam, und hat nicht alle Features, die ein iPhone, oder Galaxy bietet, aber für einen Preis von um die 90 Euro ist es Klasse, und macht alles, was es soll, und das ohne Abzustürzen, oder den Dienst zu verweigern, oder sonst irgendwelchen Marotten. Noch dazu kann ich ganz einfach den Akku austauschen, wenn wir einmal einen neuen benötigen sollten, was ich auch Klasse finde, denn bei vielen Smartphones ist das ja leider ein großes Problem !

Klar ist, das ich mit dem Nokia Asha 311, nicht den Laptop, oder PC ersetzen kann, aber es macht zuverlässig alles, was wir so unterwegs machen, und was ich persönlich für unsere Kinder vertretbar halte.
Denn schließlich wurde das Nokia Asha 311 für unsere Kinder, als Einsteiger Smartphone entwickelt, und da hat es meiner Meinung nach alles, was ein Kinder-Smartphone benötigt!!!

Wir finden es Klasse, und mein Sohn hat sich riesig gefreut, das er es nun haben darf. Und vor allem das App Paket, das bei dem Nokia Asha 311 mit dabei ist, war einen großen Jubel wert, denn so hat mein Sohn auch direkt viele begehrte Spiele erhalten, und kann sich kaum noch von seinem Nokia trennen, und verflucht wahrscheinlich immer öfter mein : höchstens 1 Stunde Konsolenspielen am Tag-Limit (wozu auch das Handyspielen gehört!!) ! 
Ok, jetzt in den Ferien darf er auch mal länger spielen. 

Aber ich finde immer noch, das unsere Kinder nicht ganz so viel Zeit mit Nintendo, Computer und Co. verbringen sollten, sondern lieber mehrere Stunden draußen spielen gehen sollen, und eher den Wald erforschen sollten, als das Internet !!!

Aber man soll die Kinder ja auch auf den Umgang mit Smartphone, Computer und Co. vorbereiten, und deshalb bin ich auch dafür das mein 10 jähriger Sohn nun sein erstes Smartphone erhalten hat. Und dafür bin ich PAART und NOKIA sehr dankbar, und möchte ich hier noch einmal im Namen meines Sohnes und auch von mir : DANKE sagen !!!

Liebe Grüße eure Sunny 


Verzeichnis für Blogs

Freitag, 9. August 2013

Hier ein Tipp für euch : moebel.de Sale

Hallo, meine Lieben,

durch Friendstipps habe ich diesen Tipp für euch erhalten, und den möchte ich euch nicht vorenthalten :

moebel.de Sale

Auf moebel.de erwarten euch tolle Möbel von verschiedenen Online Shops zu einem geringen Preis. Viele Artikel sind bis zu 80% günstiger und werden sogar noch kostenlos geliefert. Schaut jetzt vorbei und sichert euch ein schönes Accessoire zur Verschönerung eurer Wohnung, ein bequemes Bett zum Schlafen und Träumen, ein himmlisches Sofa, um den stressigen Alltag zu entfliehen, einen Esstisch für die ganze Familie und und und und.... Viel Spaß beim Shoppen!

Und hiermit gelangt ihr zu der Aktionhttp://www.friendstipps.eu/moebel-de-du.l










Viel Spaß beim Sale Shopping !!
Liebe Grüße
        Eure Sunny

"So Intense" von Sisley im Test !!

Hallo, meine Lieben,

ich hatte großes Glück und durfte für die Stadt-Parfümerie Pieper den "So Intense" Mascara von Sisley testen !!


Das Paket war liebevoll gepackt, und ich habe mich wie ein VIP Tester gefühlt !
Die Betreuung zum Test war wirklich Klasse, und dafür möchte ich mich einmal kurz bei den Piepearls bedanken !!!

Ein lieber Gruß war in dem Paket auch enthalten !!


Und das ist er nun :
Der "So Intense" von Sisley !!



Im ersten Moment war ich etwas irritiert, da die Bürste eine neue ungewohnte Form hat.


Der erste Versuch ist bei mir auch etwas fehlgeschlagen, da ich mich erst einmal an die Form der Bürste gewöhnen mußte.









Aber bei zweiten Versuch hat es dann geklappt . . .












. . . ich finde zwar nicht unbedingt, das meine Wimpern nach einmaligem Auftragen "So Intense" sind, aber der Effekt ist schon gut sichtbar !!






Mein Fazit :
Wenn man sich an die Form der Bürste gewöhnt hat, läßt sich der Mascara gut auftragen, und wenn man ihn dann auch noch ein zweites Mal aufträgt, hat man ein wirklich schönes Ergebnis.
Aber unter "So Intense" stelle ich mir doch etwas anderes vor !!

Allgemein ein gutes Produkt, aber mit einer anderen Bürste wäre es noch besser !!
Da diese Bürste mehrere Wimpern zusammen zieht und man ein wenig üben muss, um nach dem Auftragen die Wimpern einzeln zu haben und nicht in drei/vier zusammen geschobenen "Gruppenwimpern" !!

Mit ein wenig Übung geht es, aber überzeugt mich selbst nicht wirklich !!!

Danke, liebe Piepearls, das ich an dem Test teilnehmen durfte, und es tut mir leid, das mich das Produkt nicht überzeugen konnte, aber ich habe von Anfang an gesagt, das ich ehrlich meine Meinung sage, auch wenn sie einmal nicht wirklich positiv ausfällt !!!
Ich hoffe das ich dennoch noch einmal bei einem eurer monatlichen Tests dabei sein darf !!

Liebe Grüße eure Sunny


Verzeichnis für Blogs

Zuerst ein neues Gewinnspiel : ERFURT Gewinnspiel

ERFURT Gewinnspiel


Gewinnspiel - Gewinnt jetzt mit etwas Glück 10 Rollen ORIGINAL ERFURT Rauhfaser Classico (25 m x 0,53 m) für eure Renovierung!

Insgesamt werden 3x 10 Rollen Erfurt Rauhfaser Classico (25 m x 0,53 m=ca. 13,25 m²) verlost.

Teilnahmeschluss: 26.08.2013 24:00 Uhr
Infos zum Preis:

Rauhfaser Classico

Der beliebte Klassiker der Wohnraumgestaltung.


Endlich Rauhfaser! Es hat schon seinen Grund, warum ERFURT-Rauhfaser die beliebteste Wandbekleidung in Europa ist. Zehn attraktive Strukturen geben jedem Ambiente den richtigen Rahmen – von feiner Eleganz über sachlichen Look bis hin zu rustikaler Optik. Und natürlich kann Rauhfaser immer wieder überstrichen werden.

Für Allergiker geeignet
Atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend
Leicht zu verarbeiten und strapazierfähig 
Unbegrenzte farbliche Gestaltungsmöglichkeiten


Rollenmaß:
25 m * 0,53 m
für 13,25 m²

Kleisterempfehlung:

Tapeziergerätekleister, Spezialkleister oder Vlieskleber mit Kleistergerät oder manuell auftragen











Hier könnt ihr teilnehmen : on.fb.me/15RgeR4

Viel Glück !!
Eure Sunny